Home » Leben und Wohnen » Einrichtungen » Feuerwehr

Die Feuerwehr – allzeit bereit

Das Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Neuburg befindet sich in der Wörthenlache beim Bauhof Neuburg.

Feuerwehreinsatz 2006Die Freiwillige Feuerwehr Neuburg ging im Jahre 1967 aus einer Pflichtwehr hervor.

Im Jahr 2006 wurde begonnen für das Mehrzweckfahrzeug und das Rettungsboot zwei neue Stellplätze am Gerätehaus, größtenteils in Eigenleistung  anzubauen. Der neue Anbau bietet so die Möglichkeit die Fahrzeuge im Falle eines Alarms sofort zu besetzen, und nicht wie bisher zuerst an die angemietete Lagerhalle im Industriegebiet zu fahren. So ist bei Unfällen auf und am Wasser eine schnelle qualifizierte Hilfe gewährleistet.

Ansprechpartner ist Wehrführer Boris Lindner, Tel: 0151 252 412 19

Die freiwillige Feuerwehr untersteht organisatorisch der Verbandsgemeinde-Verwaltung. Unterstützt wird das Engagement der Wehrleute durch den Förderverein St. Florian. Hinzu kommt die Gruppe der Jugendfeuerwehr, die derzeit von Jan Rapp geleitet wird.

In regelmäßigen Abständen findet im zweijährigen Zyklus der Tag der offenen Tür jeweils am 3. Augustwochenende statt.

Die Freiwillige Feuerwehr berichtet von ihren Einsätzen auf ihrer eigenen Internetseite unter: www.feuerwehr-neuburg.com

Weitere Einrichtungen: